Über Rene Hickmann

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Rene Hickmann, 17 Blog Beiträge geschrieben.

Der Mensch als Feind?

Der Mensch gehört eigentlich nicht zu den Feinden der Bienen, schließlich bietet er ihnen sogar Unterschlupf und Nahrung. In bestimmten Situationen greifen Bienen Menschen aber an, z. B. wenn der Imker den Stock öffnet, um die Honigwaben zu entfernen (allerdings schützt sich der Imker dabei mit einer Schutzkleidung). […]

Der Mensch als Feind?2019-03-18T11:21:54+02:00

Bienen und Verteidigung gegen Keime

Im Stock leben die Bienen auf engstem Raum zusammen und das bei relativ hohen Temperaturen. So besteht ständig die Gefahr der Ausbreitung von Pilzen oder Bakterien, die den Bienen, ihren Larven oder ihren Vorräten schaden können. Um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern, verteilen die Bienen im gesamten Stockbereich eine Schicht von sog. Propolis. Diese Substanz, die von den Bienen aus Baumharz [...]

Bienen und Verteidigung gegen Keime2019-03-18T11:21:41+02:00

Aussehen einer Biene

Bienen gehören zu den Insekten und damit zu den Gliedertieren. Der Körper der Bienen besteht – wie bei allen Insekten – aus drei Teilen: am Kopf sitzen die Augen, zwei Fühler, die als Nase dienen, und die Mundwerkzeuge, die aus zwei starken Kiefern und einem Rüssel bestehen. An der Brust sitzen zwei hauchdünne Flügelpaare und sechs Beine. Der größte Körperabschnitt ist das [...]

Aussehen einer Biene2019-03-19T09:39:28+02:00

10 unglaubliche Fakten über Bienen

Bienen sind fleißige Helfer des Menschen: Sie liefern uns Honig und sorgendafür, dass wir reichlich Früchte ernten können, weil sie die Blüten derPflanzen bestäuben. Bienen können aber noch mehr! Hier unsere 10 unglaublichen Faktenüber Bienen. […]

10 unglaubliche Fakten über Bienen2019-03-19T09:37:46+02:00

Honig – Riegel

Unsere kleine „Snack“ Idee für zwischendurch. Die Honig Haferflocken Riegel sind schnell zubereitet und können nach belieben und „Geschmack“ variiert werden. Man kann z.B. ein Teil der Haferflocken oder Rosinen weglassen und durch Erdnüsse oder Mandeln ersetzen. Honig - Riegel - - Mehl, Haferflocken, TL Zimt, Honig, Apfelmus (Konserve ohne Zucker), Rosinen, EL Sonnenblumenkerne, , Mehl, Haferflocken und Zimt mischen, Honig und [...]

Honig – Riegel2019-03-22T19:21:52+02:00

Was macht eine Biene so?

Bienen haben im Allgemeinen nicht dieselbe Lebenserwartung. Dabei unterscheiden sich nicht nur der Drohn von der Königin bzw. der Arbeiterin, nein, es unterscheidet sich auch die Arbeiterin, die im Sommer lebt, zu der Biene, die im Winter lebt. Eine Biene, die im Frühjahr bzw. Sommer zur Welt kommt, hat ca. 42 Tage zu leben. Eine Arbeiterin, die im Herbst auf die Welt [...]

Was macht eine Biene so?2019-03-19T09:43:09+02:00

Aus einem Ei wird eine Biene

Eine Biene ist zum größten Teil des Jahres damit beschäftigt, ein Brutnest zu pflegen. Die Wabenzellen im Bereich des Brutnestes werden dafür benutzt, neue Nachkömmlinge heranzuziehen. Der Beginn liegt darin, dass die Königin ein Ei in eine Zelle an den Zellenboden legt. Je nach Zellengröße muss die Königin ein befruchtetes bzw. unbefruchtetes Ei ablegen, was wiederum bestimmt, ob ein Drohn oder eine [...]

Aus einem Ei wird eine Biene2019-03-20T20:58:17+02:00

Der Bienenstaat

Der Bienenstaat, ist als Super-Organismus ein komplexes Zusammenspiel von mehr als 40.000 Individuen. Innerhalb dieses Organismus unterscheidet man zwischen 3 Bienenwesen: Die Arbeiterinnen, die Drohnen und die Königin. Die größte Gruppe stellen die Arbeiterinnen dar, die für die meisten Aufgaben im Bienenstock zuständig sind. Die Anzahl an Arbeiterinnen bleibt innerhalb eines Stockes nicht stetig, sondern passt sich je nach Jahreszeit den geforderten [...]

Der Bienenstaat2019-03-20T21:33:12+02:00

Warum sind Bienen so wichtig?

Von Bienen und Blüten lernen wir schon im Kindergarten: Blumen brauchen Bienen, um sich fortzupflanzen, Bienen brauchen Blumen, um Nahrung zu sammeln. Vielen ist die Bedeutung der Bienen für unsere Gesellschaft jedoch nicht bewusst. […]

Warum sind Bienen so wichtig?2019-03-19T09:32:10+02:00

Bergwiesenfest am Johannishof

Am 16.September 2018 fand das 15. Bergwiesenfest am Johannishof, in Königstein-Ebenheit unterhalb des Liliensteins statt. Auf dem Naturmarkt wurden unter anderem, neben den handwerklichen Produkten, ein umfangreiches Bildungsangebot mit Führungen, Exkursionen und kreativen Angeboten nicht nur für Kinder, den Besuchern bereitgestellt. Wie bereits in den vergangenen Jahren, beteiligte sich auch dieses Jahr wieder der Imkerverein Pirna und Umgebung e.V. am Bergwiesenfest. Am [...]

Bergwiesenfest am Johannishof2019-04-04T08:51:03+02:00
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok
X