Im Stock leben die Bienen auf engstem Raum zusammen und das bei relativ hohen Temperaturen. So besteht ständig die Gefahr der Ausbreitung von Pilzen oder Bakterien, die den Bienen, ihren Larven oder ihren Vorräten schaden können. Um die Ausbreitung von Keimen zu verhindern, verteilen die Bienen im gesamten Stockbereich eine Schicht von sog. Propolis. Diese Substanz, die von den Bienen aus Baumharz und Drüsensekreten hergestellt wird, hat eine antibakterielle Wirkung.

 

(Bitte auf das Bild Klicken um das kleine Video zu starten.)

Quelle SWR Planet Schule