Manche Pflanzen ziehen Bienen und Hummeln geradezu magisch an. Was sind das für Blüten, an denen immer ein Summen zu hören ist? .

Bunte Wiesen mit vielen verschiedenen Pflanzen sind wichtig für Bienen denn hier finden sie fast immer Blüten. Zu den bienenfreundlichen Blüten gehören auch ganz gewöhnliche Wiesenpflanzen wie Klee oder Löwenzahn.

Unser Blühkalender zeigt Euch einige Blütenpflanzen, die zur Zeit draußen blühen und für unsere heimischen Bienen von Bedeutung sind. Dieser Kalender wird stetig von uns erweitert.

mai, 2019

28feb(feb 28)1:00 am17okt(okt 17)1:00 amHirtentäschelGetrockneten Pflanzen werden in der Heilkunde u.a. zur innerlichen Behandlung verwendet.

01apr1:00 am23mai(mai 23)1:00 amJapanische ScheinquitteSehr reichliches Pollenangebot

01apr1:00 am13jun(jun 13)1:00 amLöwenzahnDie Blätter eignen sich zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen und von Gallen- und Leberstörungen.

01apr1:00 am31okt(okt 31)1:00 amWeiße TaubnesselVolksheilkundlich wurde das Kraut gegen Magenbeschwerden eingesetzt.

18apr01junRapsIn Mitteleuropa wird Raps seit dem 14. Jahrhundert kultiviert.

Eine lange Liste über weitere Bienenfreundliche Pflanzen findest du in der Broschüre des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Dort kannst du auch sehen, welche der Pflanzen du im Garten oder Balkon anbauen kannst.

KiBee