april, 2018

This is a repeating event

01apr1:00 am31okt(okt 31)1:00 amWeiße TaubnesselVolksheilkundlich wurde das Kraut gegen Magenbeschwerden eingesetzt.

Details

Die Weiße Taubnessel ist eine häufige, ausdauernde Staude mit heilkundlichen Eigenschaften.
Der Gattungsname stammt von gr. lamos (Rachen) und beschreibt die Blütenmorphologie. Album kommt aus dem Lateinischen und bedeutet weiß, womit Bezug auf die Blütenfarbe genommen wird.

Blütezeit: Anfang April bis Ende Oktober
Nektar: mäßig Nektar angeboten
Pollen: geringe Pollenmengen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok
X